Junghundekurs 2

Der zuverlässige Rückruf

Kennst Du das auch? Du rufst Deinen Hund zu Dir, aber alles rufen ist vergebens.

"Bello! Hier! Hier her! Bello komm zu mir!" Anscheinden hat Dein Hund gerade spannenderes zu tun und scheint Dein Rufen nicht zu hören. Zu gut kenne ich diese Momente, in denen man verzweifelt versucht seinen Hund zu sich zu rufen und überzeugt ist, dass er das Kommando eigenltich auch kennt. Und trotzdem kommt er nicht.

 

In meinem Junghundekurs 2 widmen wir uns ausschließlich dem Thema zuverlässiger Rückruf und die typischen Fehlerquellen. Gemeinsam bauen wir das Rückrufkommando Schritt für Schritt auf.

Egal ob groß oder klein, Draufgänger oder schüchtern, jeder Hund kann einen zuverlässigen Rückruf lernen. Auch Deiner!

Ganz oben auf der Wunschliste

 

Der zuverlässige Rückruf

Ein Hund der sich zuverlässig aus fast jeder Situation abrufen lässt, genießt oft den Luxus der großen Freiheit und sein Besitzer kann sich über entspannte Spaziergänge freuen. Ein sicherer Rückruf sorgt für Sicherheit - er kann Unfällen vorbeugen oder sogar Schlimmeres verhindern.  Außerdem macht es einen besonders guten Eindruck, wenn Dein Hund sich auch unter Ablenkung auf der Hundewiese abrufen lässt und freudig zu Dir gelaufen kommt.

 

OHNE Fleiß KEIN PREIS

Ohne Deinen engagierten Einsatz lässt sich diese Ziel jedoch nicht erreichen. Dazu sind Selbstdisziplin, viele Wiederholungen und Konsequenz erforderlich.

 

Denn um einen Hund sicher rückrufbar zu machen, sollte er allen Reizen bestmöglich widerstehen können. Zugegeben: Es ist nicht leicht, seinem Hund einen sicheren Rückruf mal eben so beizubringen, denn hier verlangt der Mensch wieder etwas, was die Natur im klassischen Sinne nicht so vorgesehen hat. Dennoch ist es sinnvoll, dass der Hund beim Rudel bleibt und sich nicht einfach so weit und selbstständig entfernt.

In meinem Junghundekurs II widmen wir uns intensiv dem Thema sicherer Rückruf. In 8 Praxis-stunden widmen wir uns den wichtigen Elementen des Rückrufs und beleuchten die häufigsten Fehlerquellen:

 

  • Orientierung und Führung durch den Menschen

  • Belohnungsvarianten

  • Ablenkungen (leicht, mittel, stark)

  • Das richtige Rückrufsignal

  • Rückruf ohne Ablenkung
  • Rückruf mit Ablenkung - Impulskontrolle

  • Mögliche Fehlerquellen: Was tun, wenn es nicht klappt

Mit kleinen Schritte und vielen Wiederholungen wird jedes konsequent arbeitendes Mensch-Hund-Team sicher an ihr individuelles Wunschziel gelangen.

 

Melde Dich gerne, wenn Du noch Fragen hast.

Und wenn Du gleich loslegen möchtest, kannst Du Dich hier anmelden:

E-Mail: post@emmabella.de oder Telefon: 0178 8590198

Ich freue mich auf Dich und Deinen Hund!

Informationen

Hinweise:

Voraussetzung ist die Teilnahme am Junghundekurs 1 oder 2 Einzelstunden vorab.

 

Der Junghundekurs, ist ein geschlossener Kurs mit einer festen Stundenzahl. Die einzelnen Trainingsstunden bauen auf einander auf. Die Teilnehmer bleiben i.d.R. über den gesamten Kursverlauf als Gruppe zusammen. Quereinstieg ist nicht möglich. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt und nicht rückerstattet werden.

Termine

samstags um 12 Uhr

Start: 18. Januar 2020

Kosten

180 €

8 Termine á 60 Minuten

Treffpunkt

Rund um

Wolfratshausen

Folge mir auch auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis

EMMABELLA - HUNDESACHE

KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZ LINKS

© copyright 2019 EmmaBella

* alle Preis inkl. der gesetzlichen MwSt.