Homepage Longieren mit Hund.png

Körpersprachliches Training für Mensch und Hund

Longieren  mit Hund

Du suchst nach einem gemeinsamen Hobby für Dich und Deinen Hund? Ein Hobby, das Euch beiden einfach Spaß macht und Deinen Hund auch noch körperlich und geistig auslastet?

Dann lass Dich entführen in die faszinierende Welt des körpersprachlichen Arbeiten mit Hunden.

Longieren - der Mensch im Fokus

Der Hund umläuft (mit oder später ohne Leine) einen definierten Kreis und wird dabei aus der Mitte des Kreises heraus von seinem Menschen gesteuert. Richtung, Geschwindigkeit und Stopps durch unterschied­liche Kommandos oder Richtungswechsel gibt der Mensch vor, der Hund befolgt diese Anweisungen auf Distanz. Ganz nach dem Motto: Distanz schafft Nähe.

Aber nicht nur das ist ein positiver Effekt des Longierens. Vielmehr lernt der Mensch, seinem Hund allein über Körpersprache auch auf Distanz zu lenken. Dies ist eine unentbehrliche Erleichterung im Alltag, denn auch hier wird der Hund seinen Fokus auf den Menschen verstärken und auf Entfernung beeinflussbar sein.

Inhalte des Kurses:

  • Arbeiten am Kreis

  • Übungen um die Aufmerksamkeit zu erhöhen

  • Arbeiten am Kreis mit Stopps und Tempowechsel

  • Wendungen am Kreis, allein durch Körpersprache

  • Informationen über die Körpersprache und die Auswirkungen

  • Distanzarbeit

 

 Das Ergebnis - Du lernst:

  • Deinen Körper bewusster zu bewegen.

  • Deinen Hund auf Distanz zu kontrollieren und zu leiten.

  • Die Wirkung seiner Körpersprache auf den Hund zu verstehen.

  • Deine Körpersprache zur Kommunikation mit dem Hund zu nutzen

  • Die Bindung zum Hund zu verbessern.

  • Deinen Hund durch die menschliche Körpersprache zu leiten

  • Deinem Hund Grenzen und Tabuzonen zu setzen.

  • Die Körpersprache des Hundes zu erkennen, zu verstehen und zu nutzen.

Das Ergebnis - Dein Hund lernt:

  • Dich und deine Körpersprache zu verstehen

  • Auf Dich und Deine Körpersprache zu achten.

  • Dir zu vertrauen und sich von Dir leiten zu lassen

  • Grenzen und Tabuzonen zu akzeptieren.

Das Longiertraining bietet dir Möglichkeit, die Konzentration und die Orientierung Deines Hundes an dir. zu verbessern und zu festigen.  Bringe die Kommunikation mit Deinem Hund auf eine neue Ebene!

Informationen

nächster kurstermin:

Mittwoch, 21. September 2022

um 16:30 Uhr

(leider ausgebucht)

Treffpunkt:

Rund um Wolfratshausen

Kosten:

145 €*

(6 Termine á 60 Minuten)

informationen:

  • für Hunde ab dem 10. Monat

  • max. 4 Hunde

  • läufige Hündinnen können nur im Einzelfall nach Absprache teilnehmen

  • dein Hund ist mit Futter motivierbar

  • dein Hund beherrscht die Erziehungsbasics

Der Longierkurs, ist ein geschlossener Kurs mit einer festen Stundenzahl.

Die einzelnen Trainingsstunden bauen auf einander auf. Die Teilnehmer bleiben i.d.R. über den gesamten Kursverlauf als Gruppe zusammen. Quereinstieg ist nicht möglich. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt und nicht rückerstattet werden.